Stornierung von Klassenfahrten

In den vergangenen Tagen erreichten uns viele Fragen zum Thema Stornierung von Schulfahrten. Wir können Ihnen im Einzelfall leider keine juristische Beratung anbieten, aber unter dem nachfolgenden Link, der zum Portal des Deutschen Tourismusverbandes führt, finden Sie vielleicht eine Reihe der wichtigsten Antworten. Grundsätzlich empfehlen wir, dass Verträge rückabgewickelt werden sollten, damit die Schadensminderungspflicht greift. Derzeit prüft die Landesregierung in welchen Fällen und inwieweit eine Übernahme der nicht erstatteten Kosten erfolgen kann.

 

 

https://www.deutschertourismusverband.de/service/coronavirus.html