Jetzt geht es auch in Stormarn schlagartig hoch

Derzeit sind insgesamt 253 bestätigte Fälle dem Land gemeldet, 13 Personen davon in klinischer Behandlung. Weiterhin ist ein Todesfall (17.3.) im Zusammenhang mit der Viruserkrankung gemeldet. 

Das Land versendet jeweils eine zusammenfassende Meldung des Vortags, da die Datenerfassung und Übermittlung entsprechend Zeit benötigt. Die Kontaktpersonen-Ermittlung sowie die Maßnahmen der Gesundheitsämter vor Ort haben Priorität vor der statistischen Erfassung.

Kreis / kreisfreie Stadt

Veränderung

Stand 19.03.,
mit einer Zusammen- fassung vom 18.3.

Dithmarschen

+4

10

Flensburg

 

7

Herzogtum Lauenburg

+4

21

Kiel

+5

25

Lübeck

+1

19

Neumünster

+4

5

Nordfriesland

+3

10

Ostholstein

+3

7

Pinneberg

+9

54

Plön

+2

10

Rendsburg-Eckernförde

+5

21

Schleswig-Flensburg

+3

21

Segeberg

+4

18

Steinburg

+4

8

Stormarn

+6

17

SUMME

 

253