Dr. Bernd Buchholz (Direktkandidat BTW Wahlkreis 10)

 

Dr. Bernd Buchholz (54) aus Ahrensburg ist unser FDP-Direktkandidat im Bundestagswahlkreis 10 (Herzogtum Lauenburg/Stormarn-Süd) für die bevorstehende Bundestagswahl im September 2017.

Schon in jungen Jahren sammelte Bernd Buchholz in Kiel parlamentarische Erfahrung und machte dann in der Wirtschaft eine sehr beachtliche Karriere.

Bernd Buchholz ist nicht nur ein ausgewiesener Wirtschaftsexperte, sondern auch in der Innen- und Rechtspolitik zu Hause.

Bernd weiß, wovon er spricht und wir freuen uns auf einen sehr engagierten Wahlkampf mit ihm im Kreis Herzogtum - Lauenburg und Stormarn-Süd.

Die Freien Demokraten wollen im Mai mit einem zweistelligen Wahlergebnis wieder in den Kieler Landtag einziehen und damit auch die Grundlage dafür schaffen, dass es wieder eine starke liberale Kraft im Deutschen Bundestag geben wird.

Die liberale Stimme im Bundestag wird von immer mehr Menschen vermisst. Wir wollen das Vertrauen der Bürgerinnen und Bürger mit überzeugenden Konzepten und seriösem Auftreten wieder zurückgewinnen.

Bernd Buchholz ist der richtige Kandidat, damit uns dies in unserer Region gelingt. Er ist überaus kompetent, überzeugend und durchsetzungsstark.  

Bernd Buchholz war bereits von 1992 bis 1996 für uns Mitglied des schleswig-holsteinischen Landtages und von 2009 bis 2012 Vorstandsvorsitzender des Verlagshauses Gruner+Jahr in Hamburg.